Stabzugladen hieß es früher, Schalosie wird es gesprochen, Jalousie geschrieben – kurzer Abriss zum effektiven Sonnenschutz

Jalousien in bester Verarbeitung

Aufgrund der vielseitigen Verarbeitungsformen und des Einsatzes unterschiedlichster Werkstoffe sind die Jalousien in Abhängigkeit von differenzierenden Fenstervarianten ideal für jedes Fenster. Sowohl bei den Jalousien für außen als auch für Einbauten im Innenbereich gilt, dass beide Sortimente zu einer farblichen Bereicherung von Fassaden und Innenräumen beitragen können. Durch die Verstellbarkeit der Lamellen ist es zudem möglich, ganz nach Belieben attraktive Lichtakzente umzusetzen. Dieser Vorzug wird unter anderem dort genutzt, wo eine ausgewogene Lichtszenerie herrschen soll und keine vollständige Verdunkelung angestrebt wird.

Flexibler und wirkungsvoller Blendschutz mit Jalousien

jalousie

Die wohl preisgünstigsten und effizientesten Vorrichtungen, die nicht nur im kleinen Stil, sondern auch in großem Umfang als Sonnen- und Blendschutz eingesetzt werden, stellen zweifelsohne die Jalousien dar. Durch die eigenwillige Konstruktion und die darüber hinaus mögliche Maßanfertigung werden diese Anbauten besonders geschätzt. Von großem Vorteil bei den Jalousien ist nicht nur der Sonnenschutz allgemein, welcher durch die lichtundurchlässigen Lamellen gewährleistet wird. Diese Komponenten können durch ihre bewegliche Verbindung untereinander ganz nach individuellem Geschmack so gestellt werden, dass nur eine beschränkte Licheinflutung gesetzt werden kann oder diese überwiegend verhindert wird. Die Jalousien begünstigen daher eine wechselnde Ausleuchtung mit Sonnenlicht und können sogar als unmittelbare Beschattung eine Verwendung finden.

Jalousien für innen und außen

Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Jalousien tragen dazu bei, dass nicht nur private Bereiche, sondern auch gewerbliche genutzte Bauten und sogar Industriegebäude gegen unerwünschte Sonneneinstrahlung geschützt werden können. Speziell entwickelte Montagevorrichtungen tragen dazu bei, dass die Innenjalousien beispielsweise problemlos in die Nischen von Fenstern oder an den Tür- und Fensterflügeln sowie an Rahmen fixiert werden können. Außenjalousien können in Abhängigkeit von den baulichen Voraussetzungen mit passenden Kästen angebracht werden. Diese Elemente sind sogar für Jalousien aus etwas schwereren Materialien und einer großen Dimensionierung perfekt. Damit sich diese Vorhänge einfach und leicht bewegen lassen, werden neben den Handzügen die elektrisch zu betätigenden Versionen angeboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.